Suche
Kontakt
Anfahrt
Menü
Wir restaurieren antike Möbel und flechten Sitzflächen und Lehnen nach traditionellen Mustern.

Antiquitäten Gründerzeit Gründerzeit-Eckstuhl, Nussbaum um 1880 restauriert

Gründerzeit-Eckstuhl, Nussbaum um 1880 restauriert

Gründerzeit-Eckstuhl, Nussbaum um 1880 restauriert

wunderschöner geflochtener Eckstuhl aus der Gründerzeit um 1880 im restaurierten wohnfertigen Zustand

Dieser weitere aus unserer Werkstatt stammende Eckstuhl, auch Schreibtischstuhl genannt, ist ein für die Gründerzeit stiltypischer Schreibtisch-Armlehnstuhl, der in der Zeit um 1880 aus Buchenholz hergestellt wurde. Der Sitzrahmen ist mit Nussbaum furniert.

 

Der Stuhl lässt sich zu einem beachtlichen Teil in den Beinraum des Schreibtisches einschieben, da  bei dieser Konstruktion, nicht wie üblicherweise zwei Beine vorn und hinten angebracht sind, sondern ein Bein mittig, das konträre Bein rückseitig und jeweils 1 Bein seitlich.

Durch den frontal spitzen Zulauf des Gestells und der Sitzfläche entsteht ein Platzvorteil, da die Armlehnen nicht wie üblicherweise mit der Front abschließen, sondern weit zurückgesetzt sind.

Es befinden sich sehr schöne Zierschnitzereien in der Rückenlehne. Die Sitzfläche bekam von uns ein neues Achteckgeflecht (auch Wiener Geflecht genannt). An allen Seiten finden sich sog. Balusterbeine.

 

 


restaurierter Eckstuhl aus der Gründerzeit um 1880 Nussbaum

Detailfotos unseres Gründerzeit-Eckstuhles
Weitere Fotogalerien suchen
in Kategorien und Beiträgen
mit diesem Titel
mit diesem Stichwort
ca.
Alle Fotogalerien anzeigen!

 Maße:

    Gesamthöhe 80 cm

    Sitzhöhe 48,5 cm

    Tiefe 54,5 cm


Dieser wunderbare Schreibtisch-Stuhl wird von uns im restaurierten wohnfertigen Zustand angeboten, das heißt, alle notwendigen Arbeiten, wie das Flechten der Sitzfläche, die kompletten Holzarbeiten (Verleimung, An- oder Abschleifen der Holzoberfläche sowie das Auftragen einer neuen Handschelllackpolitur) wurden in unserer eigenen Fachwerkstatt in akribischer Handarbeit konsequent durchgeführt.

Holzwurmbefall ist nicht sichtbar, kleine Kratzer, Druckstellen wurden überpoliert und sind kaum noch vorhanden.

 

Preis:                   650,00 Euro

 

Wenn Sie Interesse oder eine Frage zu diesem oder einem ähnlichen Stück haben, lassen Sie uns über das folgende Formular gerne eine Nachricht zukommen.

 

Schreiben Sie uns

Wir senden Ihnen eine Kopie dieser Nachricht an die im Formular eingetragene E-Mail-Adresse.
Datei anfügen (max. 5 Dateien á 8.39 MB)
Dateiübertragung zur Zeit nicht möglich (Der zur Verfügung stehende Speicherplatz reicht nicht mehr aus.)
Maximale Anzahl von Dateien ausgewählt
Sie haben bereits 0 Dateien an uns gesendet und damit das erlaubte Maximum erreicht.
Bitte übertragen Sie die Zeichen korrekt in das Textfeld
captcha
Nachricht jetzt absenden!
Nachricht jetzt absenden!

Twitter
Tumblr
StumbleUpon
Reddit
Newsvine
LinkedIn
Facebook
Digg
Delicious
Fotogalerien suchen
Alle Fotogalerien zeigen!
Alle Fotogalerien zeigen!
Diese Suchwörter vereinfachen das Finden relevanter Inhalte auf unserer Website

Tradition mit Weitblick, verbunden mit Geschichte, viel Erfahrung und unserer Liebe zu antiken Möbeln.

Mehr als 132 Jahre Erfahrung, das Flechten, die Liebe zu alten Möbeln und meisterliche Handwerkskunst haben aus der einstigen Korbmacherei ein modernes Unternehmen in 4. Generation mit einer hervorragenden Expertise und breitem Angebot werden lassen.
Logo Zertifikate

Adresse

Heiner Aurich
Str. des Friedens 4
04654 Frohburg OT Flößberg
E-Mail
info [ät] antikstuhl.de

Öffnungszeiten

Montag
10 - 18 Uhr
Dienstag
10 - 18 Uhr
Mittwoch
10 - 18 Uhr
Donnerstag
10 - 18 Uhr
Freitag
10 - 18 Uhr
Selbstverständlich können Sie auch individuelle Termine abstimmen.

Anfahrt

Damit Ihre persönliche Anfahrtsbeschreibung
unter der Google-Karte angezeigt werden kann,
muss Ihr Browser Ihren derzeitigen Standort
an Google übermitteln.
Ihre persönliche Anfahrtsbeschreibung
wird jetzt unter der Google-Karte angezeigt.
Persönliche Anfahrtsbeschreibung
Falls Sie das nicht möchten, können Sie Ihre
Routenplanung zu uns auch auf der Seite von
„Google Maps“ selbst durchführen.
Falls Ihr Standort nicht korrekt ermittelt
werden konnte, wird auch Ihre persönliche
Anfahrtsbeschreibung nicht korrekt angezeigt.
Wechseln Sie dann zu „Google Maps“ und
lassen sich dort die beste Route anzeigen.
Zu Google Maps
Karte aus
copyright 2020 - 2021 Firma Heiner Aurich
Datenschutzerklärung
Impressum
Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie durch Klick auf „die Datenschutzerklärung“.
Hinweis schließen!